Zum Inhalt springen

Muffins mit Cranberries

Muffins mit Cranberries

  • 60g      flüssige Butter
  • 150g    Honig
  • 2          Eier
  • 1Tl      Backpulver
  • 250ml Orangensaft
  • 1Tl       Orangenschale, fein gerieben
  • 180g    Mehl
  • 120g    gehackte Cranberries
  • 100g    gehackte Walnüsse

Zuerst die 250ml Orangensaft um die Hälfte einkochen lassen. Dann weiche Butter, Honig, Eier und den reduzierten, abgekühlten Orangensaft einer Schüssel schaumig rühren. In einer zweiten Schüssel Mehl, Orangenschale, Backpulver und eine Prise Salz vermischen und alles zusammen unter die Buttermischung rühren. Gehackte Walnüsse und Cranberries zum Schluss hinzugeben.

Den Teig in Muffinsformen abfüllen und bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen die Muffins verzieren nach Lust und Laune, Schokoladensauce, Zuckerstreusel oder Zuckerglasur, etc…

Freiwillige Spende

Dieser Blog wird in privater Regie betrieben. Alle Rezepte und Fotos sind von mir selber. Dies bedeutet neben Spaß und Vergnügen auch sehr viel Arbeit. 1 Euro ist dabei einfach nur eine Form der Wertschätzung. Und genau so ist es auch von mir angedacht. In meinem Blog steckt viel Herzblut und Liebe zum Detail, und viele gute Rezepte. Und gute Rezepte zusammen zu tragen ist eine jahrelange Arbeit. Rezepte, die auch funktionieren. All meine Gerichte hier sind gekocht und nicht spektakuläres Food Design! Ich freue mich wirklich sehr über jeden Euro, der hier verbucht wird. Auch damit ich meine Arbeit für den guten Geschmack weiterführen kann. Einen lieben Dank für JEDEN € !!!

€1,00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: