Erdäpfelblinis

Erdäpfelblinis

  • 350g gekochte Kartoffel, vorwiegend festkochend
  • 40g   Créme fraîche
  • 40g   Schlagobers
  • 3       Eigelb
  • 30g   glattes Mehl, gesiebt
  • 20g   Maizena (Maisstärke)
  •          Salz, frisch gemahlener Pfeffer, geriebene Muskatnuss

 

Die weich gekochten Kartoffel durch die Kartoffelpresse drücken, mit allen Zutaten vermengen bis eine glatter Kartoffelteig entsteht und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit einem Eisportionierer in eine vorgeheizte Pfanne die Blinis in Öl links und rechts goldbraun ausbacken.

Die vorbereiteten Erdäpfelblinis dann nochmal ca. 10 Minuten bei 175 Grad auf einem Backblech mit Backpapier im Backofen warm machen.

Die Blinis lassen sich auch gut würzen mit Tandoori z.B. oder Schwarzkümmel. Dies verleiht ihnen einen orientalischen Touch…

Freiwillige Spende

1 Euro ist einfach nur eine Form der Wertschätzung. Und genau so ist es auch von mir angedacht. In meinem Blog steckt viel Herzblut und Liebe zum Detail, und viele gute Rezepte. Und gute Rezepte zusammen zu tragen ist eine jahrelange Arbeit. Rezepte, die auch funktionieren. All meine Gerichte hier sind gekocht und nicht spektakuläres Food Design! Ich freue mich wirklich sehr über jeden Euro, der hier verbucht wird. Auch damit ich meine Arbeit für den guten Geschmack weiterführen kann. Einen lieben Dank für JEDEN € !!!

€1,00

Werbeanzeigen