Besoffener Kapuziner

Besoffener Kapuziner

  • 50g      Butter
  • 1Tl      Vanillezucker
  • etwas Zitronenabrieb
  • 35g      Staubzucker
  • 3           Eigelb
  • 3           Eiweiß
  • 115g     Zucker
  • 20g       Mehl
  • 65g       geriebene Haselnüsse
  • 30g       gehobelte dunkle Schokolade
  • 250ml  Weißwein
  • 1/2        Vanilleschote
  • 1cl        Rum

Butter mit Vanillezucker, Zitronenabrieb und Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach die Eigelb dazugeben. Eiweiß mit 35g Zucker zu festem Eischnee schlagen. Gemeinsam mit Mehl, Haselnüssen und Schokoladenspäne unter die Butter-Zucker-Eigelbmischung heben. In gebutterte und gezuckerte Förmchen füllen, im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen.

Wein, Zucker und Vanilleschote kurz aufkochen, den Rum dazugeben. Die fertigen Kapuziner damit übergießen, mit geschlagenem Schlagobers servieren.

Freiwillige Spende

1 Euro ist einfach nur eine Form der Wertschätzung. Und genau so ist es auch von mir angedacht. In meinem Blog steckt viel Herzblut und Liebe zum Detail, und viele gute Rezepte. Und gute Rezepte zusammen zu tragen ist eine jahrelange Arbeit. Rezepte, die auch funktionieren. All meine Gerichte hier sind gekocht und nicht spektakuläres Food Design! Ich freue mich wirklich sehr über jeden Euro, der hier verbucht wird. Auch damit ich meine Arbeit für den guten Geschmack weiterführen kann. Einen lieben Dank für JEDEN € !!!

€1,00

Werbeanzeigen