Zum Inhalt springen

Mein Angebot

Ich lebe in einer Generation, in der es immer weniger auf Content als vielmehr auf finanziellen Gewinn ankommt. Ich bezeichne dieses Phänomen als „MAINSTREAM“. Und ich mag keinen Mainstream. Ich muss nicht mit der Masse schwimmen, um Erfolg zu haben. Ich mag Reibungspunkte, Polarisierung, Kritik, Charakter, Personality, Entwicklung. Nur eine Null hat weder Ecken noch Kanten. Aber wer will schon gerne eine Null sein.

Gute Küche in Wort und Bild Fachgerecht und Kompetent Optimiert für Werbung & Medien

Entwicklung setzt bewusstes Erleben, Erfahrung voraus. Im Küchenbereich spricht man in diesem Zusammenhang auch von „Sensorik“: Geschmack, Geruch, Optik und Temperatur. Und im weiteren Verlauf die Kreativität in Form von Anrichtungsweisen oder Kombinationsmöglichkeiten von Grundprodukten, mal mehr, mal weniger gelungen. Und so wie ich mich über all die Jahrzehnte im Kochen entwickelt habe, so habe ich diese Entwicklung auch in den vergangenen Jahren in der Fotografie und Darstellung von Produkten, Lebensmitteln und Gerichten entwickelt.

Ich bin Koch. Und ich sehe die Dinge durch mein Objektiv mit den Augen eines Kochs. Und in meinen Augen muss Essen leben, REAL sein. Essbare Speisen sollen zum „reinbeißen“ verführen, die verwendeten Produkte sollen ästhetisch zum Leben erweckt werden und all unsere Sinne anregen. Variabel bleibt hierbei der Blickwinkel in dem wir sie betrachten.

Ja, es ist wahr. Das was ich tue, dafür brenne ich, das ist mein Ding. Im August 2020 werden es nunmehr vier Jahre, das ich diese Seite Regional-ist-gut.com betreibe. Die ersten Berichte und Bilder habe ich damals noch voller Enthusiasmus und Freude am Beruf mit dem Smartphone erstellt. Heute eigentlich kaum mehr denkbar, denn mit der Resonanz stiegen auch Erwartungshaltung und Kritik. Und um dieser gerecht zu werden, bedurfte es auch der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Perfektionierung. Dazu kommen mittlerweile annähernd 30 Jahre Erfahrung in Hotellerie und Gastronomie bis hin zu Auszeichnungen in Gault Millau, Schlemmer Atlas, A La Carte, oder Falstaff.

Gutes muss nicht teuer sein!

Ich weiß was ich kann. Aber ich bleibe auch das was ich bin: ein neugieriger Koch mit Leidenschaft und stetig wachsender Kompetenz, bodenständig und ehrlich. Und genau mit dieser Ehrlichkeit scheine ich exakt den Nerv unsere Zeit zu treffen. Der Wunsch nach ehrlichen, transparenten Produkten ist heute größer denn je. Und dazu Gerichte, die auch essbar sind und nicht nur atemberaubend ausschauen! Essen soll in unserer Zeit wieder kochbar, und nicht nur gestylt sein. Mit Rezepten die nachvollziehbar sind: geradlinig, offenherzig und gut! Und je regionaler und reichhaltiger die darin verwendeten Produkte sind, umso besser!

Diese Kompetenz will ich auch Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Sollte Ihnen meine Arbeit gefallen, meine Fotos, Rezepte, Berichte, was auch immer ich Sie habe wissen und sehen lassen, dann haben Sie nun am Textende die Möglichkeit mit Hilfe des Kontaktformulars sich unverbindlich mit mir in Verbindung zu setzen. Lassen Sie mich bitte Ihre Vorstellungen und Wünsche wissen um gemeinsam am Erfolg Ihres Unternehmens mitzuwirken.

Referenzen:

%d Bloggern gefällt das: